Tutorials

Kranz aus Heckenrosen

Ich zeige euch in meinem ersten Tutorial wie ihr diesen wunderschönen, duftenden Kranz herstellen könnt.

Wichtig ist:

Pflückt die Knospen der Heckenrosen frisch ab und verarbeitet  sie möglichst noch am selben Tag. Dann sind die Blütenblätter noch schön fest.

Durch das Trocknen,  schrumpfen  die Knospen – doch das tut dem Anblick und dem zarten Duft, keinen Abbruch.

Ihr benötigt folgende Materialien:

Schleifenband
eine dicke Stopfnadel
Knospen von Heckenrosen
Blumendraht, etwas dickeren als den üblichen grünen, der auf einem Holzstab gwickelt ist.

 

So startet ihr:

Mit der Stopfnadel kann man hervorragend einmal unterhalb der Knospen durchstechen. Somit ist es dann sehr einfach, die Rosen hinterher auf den Draht aufzufädeln.

Fast fertig-noch ein wenig ausrichten, Schleife binden und ein Satinband zum Aufhängen befestigen.

Viel Spaß hiermit.